Archiv

Archiv für die Kategorie ‘Tipps’

Business Visitenkarten – eindeutig zweisprachig

15. Juli 2013 Keine Kommentare

cc by deviantart / pixeden

Visitenkarten werden heute von den meisten Personen genutzt, die Interesse daran haben neue Kontakte zu kn√ľpfen. √úber www.overnightprints.de/visitenkarten k√∂nnen diese nicht nur bestellt, sondern auch noch nach den eigenen W√ľnschen und den grafischen M√∂glichkeiten gestaltet werden. Innerhalb weniger Tage werden diese geliefert und k√∂nnen an neue Kontakte und auch m√∂gliche Partner im gesch√§ftlichen Bereich weitergegeben werden.

Bei der Gestaltung auf wichtige Details achten

Business Visitenkarten zeichnen sich dadurch aus, dass es hier nicht um private Daten geht, sondern dar√ľber das Unternehmen repr√§sentiert werden soll. Zu den normalen Angaben z√§hlen also die Kontaktdaten am Arbeitsplatz und Adressen von Profilen auf Jobplattformen wie XING.

Die Visitenkarten f√ľr den Job sollten eine klare Struktur haben und zeigen wo man arbeitet. So ist es zum Beispiel auch m√∂glich mit dem Logo der Firma oder einem Slogan zu arbeiten. Einige Unternehmen bestellen die Business Visitenkarten auch f√ľr alle Mitarbeiter und teilen diese dann aus. Ein weiteres Muss ist die entsprechende Berufsbezeichnung, doch gerade hier hat sich in den letzten Jahren wieder einiges ge√§ndert, was neu angepasst werden muss.

Kunden international ansprechen

In Branchen wie dem Marketing kommt es dazu, dass die Berufsbezeichnung meist in Englisch vergeben wird. Das liegt zum einen daran, dass viele Fachbegriffe aus dem englischen kommen und es in den Agenturen und den Unternehmen zu internationalen Kontakte mit Auftraggebern und Partner kommt. Business Visitenkarten sollten also zweisprachig sein und somit den Kunden international die Möglichkeit geben sich an den entsprechenden Berater wenden zu können.

Um einen ersten Einblick und Ideen zu bekommen kann es sich lohnen sich die Visitenkarten der eigenen Kontakte auch einmal anzusehen, denn auch hier gibt es immer wieder neue Trends wie zum Beispiel den Einsatz der so genannten QR-Codes.

Fakt ist, dass Visitenkarten heute enorm wichtig sind, wenn es um Akquise geht. Nur so k√∂nnen die eigenen Kontaktdaten schnell und einfach √ľbermittelt werden und zudem machen Business Visitenkarten immer auch einen seri√∂sen Eindruck nach au√üen.

Haftnotizen f√ľr Office und Freizeit nutzen

13. Juli 2013 Keine Kommentare

cc by pixabay / PublicDomainPictures

Sie erleichtern das Leben und sind infolgedessen aus Alltag und Berufsleben nicht mehr wegzudenken: Haftnotizen. Seit 1980 im Handel erh√§ltlich, sind die n√ľtzlichen Klebezettel mittlerweile Bestandteil eines jeden Schreibwarensortiments. Dabei k√∂nnen Haftnotizen in verschiedenen Varianten vorkommen. Auf flyerpilot.de/haftnotizen/uebersicht.htm gibt es vier verschiedene Ausf√ľhrungen, die je nach Bedarf genutzt werden k√∂nnen.

Haftnotizen sinnvoll gebrauchen

Um Haftnotizen effizient und effektiv einzusetzen, können verschiedene Methoden angewandt werden. Die im Folgenden dargelegten Wege helfen, Zettelchaos zu vermeiden und stattdessen einen wahren Freund und Helfer aus Haftnotizen zu machen.

Methoden der Nutzung

Zur Planung und Strukturierung von Artikeln, Berichten und allen anderen Arten von Texten könne Haftnotizen in Form einer Mind-Map angewandt werden. Hierbei profitiert der Nutzer von der Übersichtlichkeit und der Beweglichkeit der Haftnotizen. Kerngedanken der Einleitung, des Hauptteils und des Schlussteils werden auf je einen Zettel geschrieben, in eine sinnvolle Reihenfolge gebracht und bei Bedarf umgeändert.

Gut im Raum sichtbar, ergibt sich die ad√§quate Struktur des zu verfassenden Textes nach kurzer Wirkungs- bzw. Nachdenkzeit wie von selbst. Durch Verbindungslinien zwischen den Haftnotizen wird das Konzept des Textes verdeutlicht. Der Text kann dann m√ľhelos entlang der Mind-Map zusammengefasst werden. Geeignet sind hier zum Beispiel die assoziativen Haftnotizen mit Formstanzung.

Ein anderer Weg der Nutzung von Haftnotizen ist, eine To-Do-Liste zu erstellen. Fällt die Wahl auf ein kleines Haftnotiz-Format, werden automatisch nur die wesentlichen Aufgaben in die To-Do-Liste aufgenommen und der Arbeitstag so reguliert. Dies schafft Entlastung.
Die zu erledigenden Aufgaben werden auf einen Klebezettel notiert und k√∂nnen, gut sichtbar, immer dort platziert werden, wo der Nutzer sich grade befindet. So wandern die Listen bei Bedarf vom B√ľro, in den transportablen Kalender, an heimischen Schreibtisch und wieder zur√ľck.
Die Aufgaben k√∂nnen, in verschiedene Kontexte gesetzt, nochmals zur Inspiration beitragen und/oder verdeutlicht werden. Durch verschiedenfarbige Haftnotiz-To-Do-Listen k√∂nnen unterschiedliche Aufgabengruppen zus√§tzlich markiert und geb√ľndelt werden, was ebenfalls zur Effizienz und Effektivit√§t beitr√§gt.

Berufsunf√§higkeitsversicherung – welche Versicherung f√ľr wen?

18. April 2013 Keine Kommentare

cc by flickr / fdecomite

Die Berufsunf√§higkeitsversicherung geh√∂rt zu den Versicherungen, die sich im Laufe eines Berufslebens als sehr n√ľtzlich erweisen kann. Im Falle eines Unfalls oder einer Krankheit, wodurch der Betroffene berufsunf√§hig wird, ist der Staat nur bedingt bereit, die notwendigen finanziellen Mittel zur Verf√ľgung zu stellen. Es folgt ein sozialer Abstieg, der keine angenehmen Aspekte mit sich bringt.

Die ern√ľchternden Zahlen

Laut Angaben des Deutschen Rentenversicherung Bundes sind mehr Menschen von einer Berufsunf√§higkeit betroffen, als im Allgemeinen vermutet wird. Es betrifft im Rahmen eines Berufslebens etwa 20 Prozent aller Angestellten sowie mehr als 30 Prozent aller Arbeiter. Ein Berufsunf√§higkeitsschutz bietet sich f√ľr Selbstst√§ndige, Angestellte, Arbeiter als auch Beamte an. Die Kosten um ihre Familie abzusichern bzw. ihren Lebensstandard aufrechtzuerhalten, sind jedoch nicht zu untersch√§tzen. Die Unterschiede der verschiedenen Versicherer sind enorm. Hier sollten Sie sich einer genauen Bestandsaufnahme widmen, um das passende Angebot zu finden.

Das Risiko von unscheinbaren Versicherungsbedingungen

In der Berechnung sollten die Einnahmen und Ausgaben korrekt kalkuliert werden. Zu den Einnahmen z√§hlt zum Beispiel die staatliche Erwerbsminderungsrente, die bei teilweiser oder voller Erwerbsminderung geleistet wird. Zu beachten ist, dass Sie diese Rente erst erhalten, wenn Sie einen Beruf oder eine T√§tigkeit mindestens 5 Jahre vor Eintritt ausge√ľbt und 3 Jahre ihre Pflichtbeitr√§ge einbezahlt haben. Auch wenn der Preis einer Versicherung ein wichtiges Detail darstellt, sollten Sie nicht vergessen, die Versicherungsbedingungen eines Vertrages zu beachten. Vergewissern Sie sich, dass der Punkt “abstrakte Verweisung” enthalten ist. Somit besteht f√ľr ein Versicherungsunternehmen keine M√∂glichkeit ihre Anspr√ľche abzulehnen, indem Sie darauf hingewiesen werden, dass Sie eine andere Arbeit aus√ľben k√∂nnten.

Was Anbieter leisten m√ľssen

Der Grund, warum sich viele Menschen weigern, eine Berufsunf√§higkeitsversicherung abzuschlie√üen, ist das un√ľbersichtliche Angebot. Zahlreiche Anbieter dr√§ngen Sie zum Abschluss, ohne Sie ausreichend aufzukl√§ren. Tests zur Cosmos Direkt Berufsunf√§higkeitsversicherung zeigen, was ein Anbieter leisten muss. Gerade in jungen Jahren ist es sinnvoll sich ausreichend abzusichern, da die Pr√§mien und das Risiko von einem Versicherer abgelehnt zu werden, im Vergleich zu √§lteren Menschen um vieles geringer ist.

 

Tipps f√ľr Berufseinsteiger und -anf√§nger

14. Oktober 2012 Keine Kommentare
cc by flickr/ DATEV eG

cc by flickr / DATEV eG

Gute Noten sind das Wichtigste bei der Bewerbung: Das war bisher die √úberzeugung vieler Bewerber. Doch viele Unternehmen achten in der Realit√§t zunehmend auf andere Kompetenzen zuk√ľnftiger Arbeitnehmer. Doch wie l√§sst sich ein potenzieller Chef trotz schlechter Noten noch √ľberzeugen?

Alternative Wege f√ľr eine erfolgreiche Bewerbung

Wer trotz schlechter Noten mit seiner Bewerbung √ľberzeugen will, f√ľr den gibt es verschiedene M√∂glichkeiten:
1. Ein positives Praktikums- oder Arbeitszeugnis
2. Ein positiver erster Eindruck
3. Soziale Kompetenzen/ Teamfähigkeit

1. Ein positives Praktikums- oder Arbeitszeugnis
Gute Noten sind nat√ľrlich ein Pluspunkt bei einer Bewerbung. Wer hiermit nicht punkten kann, f√ľr den ist es oft eine gute Idee, sich um ein berufsspezifisches Praktikum zu bem√ľhen. Ein gutes Praktikumszeugnis ist zuk√ľnftigen Chefs oft mehr wert, kann es doch Hinweise auf die Eignung f√ľr den gew√§hlten Berufszweig geben. Gleiches gilt f√ľr ein gutes Arbeitszeugnis. Au√üerdem gilt: Je l√§nger eine Ausbildung oder ein Studium zur√ľckliegt, desto weniger sind schulische Noten f√ľr den zuk√ľnftigen Chef von Interesse.

2. Ein positiver erster Eindruck
Ein Sprichwort besagt: “Der erste Eindruck ist das Einzige, f√ľr das es keine zweite Chance gibt.” Umso wichtiger, dass Dieser stimmt. Wichtig ist dabei zum Einen der optische Eindruck (Kleidung f√ľrs Vorstellungsgespr√§ch zum Beispiel bei Eurotops), sowie ein freundliches, selbstsicheres, aber nicht arrogantes Auftreten.

3. Soziale Kompetenzen der Bewerber
Um eine gute sp√§tere Zusammenarbeit im Unternehmen gew√§hrleisten zu k√∂nnen, ist es wichtig, dass der Bewerber mit seiner Pers√∂nlichkeit ins Team passt. Wer zum Probearbeiten eingeladen wird, sollte sicht nicht nur beim potenziell zuk√ľnftigen Chef um einen guten ersten Eindruck bem√ľhen, sondern auch bei zuk√ľnftigen Kollegen.

Fazit
Schlechte Noten bedeuten nicht zwangsl√§ufig das “Aus” f√ľr einen Bewerber. Soziale oder berufsspezifische Kompetenzen sind in diesem Zusammenhang oft entscheidender.

Regionale Angebote online abrufen

20. März 2012 Keine Kommentare

Einkaufswagen - flickr/sirexkat

Da heute fast jeder zweite Haushalt auf seine Finanzen achten muss, werden die regionalen Angebote der Discounter immer wichtiger. Vor allem f√ľr Gro√üfamilien sind die Vorteile der Angebote sowie Rabatte ein gro√üer Vorteil. Wer zwei oder drei Kinder zuhause hat, m√ľsste sonst beim Einkauf jeden Cent umdrehen, da das Geld einfach knapp ist. Wenn man die Angebote f√ľr sich nutzt, kann man letztendlich so viel Geld sparen, dass einem sogar am Ende des Monats noch etwas Geld auf der Seite bleibt. Im Internet findet man alle Einkaufsgelegenheiten wie mitunter Nordsee, Penny, Real oder viele mehr. Zudem gibt es eine Aufteilung nach den einzelnen Kategorien, sodass man nach Auto & Co., Bauen & Renovieren, B√ľro, Drogerie & Gesundheit, Lebensmittel & Getr√§nke, Mode & Schuhe, M√∂bel, Multimedia & Technik, Reisen, Spielwaren Kids & Baby, Sport & Freizeit, Tierbedarf sowie Sonstige schauen – und diese filtern kann.

Alles auf einen Blick
Man klickt einfach auf das K√§stchen der gew√ľnschten Kategorie und schon bekommt man eine √úbersicht aller M√§rkte mit den aktuellen Angeboten. Anschlie√üend geht eine Seite auf, die einem (original) Prospekt gleichkommt. Jetzt kann man sich seitenweise online durchbl√§ttern und sich die Angebote anschauen. Die Rabattcoupons kann man sich zuhause ausdrucken, sofern ein dementsprechendes Druckerger√§t vorhanden ist. Der Vorteil ist ganz klar, dass man durch die Online-Variante daheim keine Zeitungen mit den Prospekten ansammeln muss – diese man fr√ľher oder sp√§ter wieder zum Container bringen m√ľsste, da sich schon haufenweise Papier angesammelt hat. Wieso sollte man es sich denn umst√§ndlich machen, wenn man es so einfach haben kann?!